AKTUELLES

Auf RaBauKi wird gespielt…

2. RaBauKi-Woche 2018 gestartet

2. Abenteuerspielplatz-Woche startet

Das diesjährige Sommerprojekt des Siegener RaBauKi e. V. zur Förderung von pädagogisch betreuten Abenteuerspielplätzen läuft bereits seit einer Woche. Zeit um einen kleinen Rückblick zu wagen und eine erneute Einladung an alle Eltern, Interessierten und Unterstützer*Innen des 23. Abenteuerspielplatzes auszusprechen. An den folgenden Dienstagen, den 07. und 14. August von 16.00–18:00 Uhr besteht die Möglichkeit sich selbst einen Eindruck von der pädagogischen Arbeit des Vereins zu machen und das entstehende Hüttendorf auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT während des Platzbetriebes kennen zu lernen.

 

Vom 30. Juli bis zum 17. August lassen die Kinder jeden Tag ein Stückchen mehr vom RaBauKi-Dorf entstehen. So haben einige Kinder schon mit der zweiten Etage ihrer Hütte angefangen.

 

Neben dem obligatorischen Baubereich bietet der RaBauKi e. V. einen vielfältigen Lern- und Erfahrungsraum. Von der Mitgestaltung an einer täglichen Platzzeitung, Wasserrutsche, Trampolinspringen, Verkleiden und Malen bis zum Schmieden und Fruchtcocktails mit „crushed“ Eis und Schirmchen bei höchsten sommerlichen Temperaturen gibt es darüber hinaus noch Vieles mehr zu entdecken.

 

Neu in diesem Jahr ist eine eingerichtete Spielewerkstatt, in der die Angebotspalette des Abenteuerspielplatzes durch selbst gebaute Spiele und Spielgeräte erweitert werden kann. Diese können dann von allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen sowie Eltern und Besucher*Innen genutzt und bespielt werden.
Für die Umsetzung und Durchführung der Spielewerkstatt konnten finanzielle Mittel beim Deutschen Kinderhilfswerk (DKHW) durch einen eingereichten Förderantrag erfolgreich eingeworben werden.
Dank dieser Unterstützung konnten bereits die ersten Großspiele entstehen, wie zum Beispiel ein großes „Mensch-Ärger-Dich-Nicht“-Spiel. In den kommenden zwei Wochen sollen noch einzelne Elemente einer selbstgebauten Minigolfparcouranlage und Hula Hoop-Reifen entstehen.

 

Auch wenn der Abbau des Sommerprojekts noch in der Zukunft liegt, sei jetzt schon mal darauf hingewiesen, dass ab Dienstag, den 21.08.2018 ab 10 Uhr wieder jede Menge an Brennholz abgeholt werden kann.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok