AKTUELLES

Zwei weitere Jahre RaBauKi-Wochenendöffnungszeiten

Zwei weitere Jahre RaBauKi-GanzjahrLandesjugendamt fördert den Verein RaBauKi mit 39.000 Euro

 

Der Jahresabschluss-bericht war schon geschrieben, da erreichte den Vereinssitz ein besonderes und großes nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Das Landesjugendamt NRW fördert die Wochenendöffnungszeiten des RaBauKi e .V. auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT für weitere zwei Jahre. Der RaBauKi bleibt damit ganzjährig und der Fischbacherberg Anlaufpunkt und Treffpunkt für die jungen Bauherren und Bastlerinnen.

Weiterlesen ...

Auf in ein neues Jahr!

RaBauKi Termine Q1-2016Mit den nächsten acht Wochenendöffnungszeiten startet RaBauKi in den Winter und in sein drittes Jahr der ganzjährigen Öffnung.

 

Wieder sind die Kinder eingeladen bei Wind und Wetter den Abenteuerspielplatz zu ihrem zu machen. Der Ofen bringt mittlerweile nicht mehr nur Wärme: Es kann auch gekocht und gebacken werden. Die Werkstatt ist erweitert und der Kicker will bespielt werden. Es gibt also auch bei unaushaltbarem Außenwetter genug Attraktionen. Unaushaltbares Wetter? Das gibt es nicht, haben uns die Kinder im vergangenen Winter gezeigt, als Schlitten gefahren und ein Iglu gebaut wurde. Ist es kalt, muss die Kleidung besser und das Feuer etwas größer sein.

 

Die Termine des ersten Jahresviertel seht ihr auf dem Flyer.

 

Weitere Informationen zu den Wochenendöffnungszeiten (auch im Jahr 2016 wieder 24!) finden sich hier!

RaBauKi schaut zurück... und nach vorne

RaBauKi - Jahresabschluss 2015Siegener Verein blickt auf besonderes Jahr mit guter Aussicht auf das Neue

Der RaBauKi e. V. zieht auch im Jahr 2015 eine mehr als positive Bilanz.  „Ein Wahnsinnsjahr“, resümiert Nina Flaig, Vorstandsmitglied des kleinen Siegener Vereins. Axel Backhaus, Mitglied des RaBauKi-Teams, ergänzt. „Nun sagen wir das seit drei Jahren so, aber wenn uns vor diesem Jahr jemand gesagt hätte, was alles laufen würde, dann hätten wir uns das weder vorgenommen noch geglaubt.“

War der Verein 2014 mit seinen Wochenendöffnungszeiten endlich in die Ganzjährigkeit eingestiegen, so wurde das Jahr 2015 zu mehr als einer Fortführung.

 


Der Verein hat in diesem Jahr eine sagenhafte Bilanz:

Weiterlesen ...

20 Auszubildende auf RaBauKi aktiv

 Die Auszubildenden der Westnetz GmbH (Foto Jana Bosch)RWE-Aktionstag "Aktiv vor Ort" auf Siegens Abenteuer- spielplatz

Schlag auf Schlag geht die Weiterentwicklung des Siegener Abenteuerspielplatzes voran. Rund 20 Auszubildende der Westnetz GmbH in Siegen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der RWE Deutschland AG, waren für einen Arbeitstag aktiv vor Ort. Die Koordinatorin, Jana Bosch, hatte sich bei RaBauKi gemeldet und die Unterstützung in Aussicht gestellt.

 

Dorothea Klose koordinierte seitens des Vereins den Tag: „Es war nicht einfach während des großen Sommerprojekts auch noch solche Vorbereitungen zu treffen. Aber ein solches Angebot konnten wir uns dann natürlich nicht entgehen lassen“. Die Gruppe der RWE brachte nicht nur Arbeitskraft mit, sondern auch die Mittel zur Anschaffung einer Terrasse. Ihr Fundament konnte gelegt werden und die Fertigstellung der Terrasse wurde angegangen.

Weiterlesen ...

Gontermann-Peipers-Stiftung fördert Umbau eines Containermoduls

RaBauKi erweitert erneut Infrastruktur

Vor nur wenigen Wochen konnte eine Studierendengruppe zusammen mit ihrem Professor, Herrn Matthias Wirths von der Architektur der Universität Siegen, einen aufwendig renovierten Container an den RaBauKi e. V. übergeben. Noch bevor dessen feierliche Eröffnung am 12.9.2015 auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNundGUT der Hoppmann-Stiftung Demokratie im Alltag stattfinden wird, macht der Siegener Verein nun einen weiteren bedeutsamen Schritt. Der Bundesverband Bausysteme e. V. hatte dem RaBauKi nämlich gleich zwei offene Raummodule gespendet.

 

Mit der Förderung durch die Gontermann-Peipers-Stiftung in Höhe von 3000 EUR gelang nun die Schließung des Containers. „Die Unterstützung aktuell ist überwältigend“, zeigt sich Nina Flaig vom Vorstand des Vereins begeistert. „Die Gontermann-Peipers-Stiftung war auf uns aufmerksam geworden und hatte sich wie Professor Wirths initiativ beim Verein gemeldet“. Zwei Glücksgriffe auf einmal. Denn so war die Schließung über einen Experten machbar.

Weiterlesen ...

Die nächsten RaBauKi-Termine

30. März 2019, 11:00-17:00
RaBauKi - Wochenendöffnungszeit

31. März 2019, 11:00-17:00
RaBauKi - Wochenendöffnungszeit

13. April 2019, 11:00-17:00
RaBauKi - Wochenendöffnungszeit

14. April 2019, 11:00-17:00
RaBauKi - Wochenendöffnungszeit

Helft mit...

Schon 5,-€ oder direkt 100,-€ für die Aktion 1000x100 können den RaBauKi e.V. enorm unterstützen.

Betrag:
 EUR


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok