AKTUELLES

Der RaBauKi - Abenteuerspielplatz startet in den Frühling

RaBauKi - Termine Q2-2015Passend zum astronomischen Frühlingsanfang gibt RaBauKi, der Siegener Verein für Offene Kinder- und Jugendarbeit, die Wochenendöffnungszeiten im II. Quartal 2015 für seinen Abenteuerspielplatz auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT auf dem Fischbacherberg bekannt.

 

Während in der kalten Jahreszeit die Kinder und Jugendlichen von ihrem traditionellen „Hüttenbau“ eher auf Iglu- und Schlittenbau im Schnee sowie Holzschalenherstellung durch Glutbrand am Lagerfeuer ausweichen mussten, wird das aufkommende Frühlingswetter zahlreiche weitere Aktivitäten auf dem ganzjährig nutzbaren Gelände möglich machen.

 

An folgenden Wochenenden öffnet der RaBauKi e. V. die Tore des Abenteuerspielplatzes:

 

  • 04.-05.4.2015
  • 11.-12.4.2015
  • 25.-26.4.2015
  • 09.-10.5.2015
  • 23.-24.5.2015
  • 06.-07.6.2015
  • 20.-21.6.2015 und
  • 27.-28.6.2015

 

Weitere wichtige Informationen zur Anmeldung, Organisation und für Eltern gibt es HIER in diesem Beitrag.

Übersetzen

dearenfrrutr

Wir schreiben alle unsere Texte auf deutsch. Die Übersetzungen dienen als Hilfe. Da eine Maschine die Texte übersetzt, kann es aber zu Fehlern kommen. Hier gilt der deutsche Originaltext.

Die nächsten RaBauKi-Termine

18. September 2021 - 19. September 2021
11:00 - 17:00
RaBauKi Wochenendöffnung

25. September 2021 - 26. September 2021
11:00 - 17:00
RaBauKi Wochenendöffnung

02. Oktober 2021 - 03. Oktober 2021
11:00 - 17:00
RaBauKi Wochenendöffnung

09. Oktober 2021 - 10. Oktober 2021
11:00 - 17:00
RaBauKi Wochenendöffnung

23. Oktober 2021 - 24. Oktober 2021
11:00 - 17:00
RaBauKi Wochenendöffnung

RaBauKi - Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.