AKTUELLES

RaBauKi - Winterwanderung bei Frühlingswetter

Winterwanderung 2011RaBauKi geht auf Winterwanderschaft mit Kindern, Eltern und dem Team

 

Der Winter hat schon einiges gebracht: Raue Mengen Schnee und literweise Regen. Am vergangenen Sonntag aber schien die Sonne. Statt Schneelandschaft waren deshalb grüne Wiesen das Panorama der diesjährigen Winterwanderung des Vereins RaBauKi.

 

Diese führt traditionell das Team, die Kinder des Sommersprojekts und deren Eltern zusammen auf den Giersberg, um so den langen Zeitraum zwischen zwei RaBauKi-Sommern zu überbrücken. Die Wanderung regt an, den vergangenen Sommer in Erinnerung zu rufen und für den kommenden Sommer zu planen und zu informieren. Auf der gemeinsamen Wanderschaft gab es so – statt Schneeballschlachten und Rodelfahrten – Spiele und vor allem Gespräche. Die Kinder gaben Hinweise, wie RaBauKi noch besser werden könnte und überlegten gemeinsam, wie sie im Sommer bauen wollen.

 

Winterwanderung 2011Schließlich führte die Wanderroute alle beteiligten auf die Senderwiese. Dort wurden die trotz Sonne durchgefrorenen Wanderer von einem wärmenden Lagerfeuer, einer heißen Suppe und warmen Getränken empfangen. Gemeinsam wurde nach der Stärkung die Dunkelheit erwartet. Für die Kinder heißt es nun zu warten, bis der RaBauKi seine Tore erneut öffnet. Für die Teammitglieder beginnt bald wieder die intensive Phase der Vorbereitung.

 

Weitere Fotos von der Winterwanderung gibt es HIER

Die nächsten RaBauKi-Termine

26. Oktober 2019, 11:00-17:00
RaBauKi-Wochenendöffnungszeit

27. Oktober 2019, 11:00-17:00
RaBauKi-Wochenendöffnungszeit

09. November 2019, 11:00-17:00
RaBauKi-Wochenendöffnungszeit

10. November 2019, 11:00-17:00
RaBauKi-Wochenendöffnungszeit

Helft mit...

Schon 5,-€ oder direkt 100,-€ für die Aktion 1000x100 können den RaBauKi e.V. enorm unterstützen.

Betrag
 EUR


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen