WOCHENENDÖFFNUNGSZEITEN

RaBauKi-GanzjahrAuf dieser Seite findet ihr und eure Eltern ganz knapp alle Informationen zu den Öffnungszeiten des RaBauKi-Abenteuerspielplatzes.

 

WAS?

 

Der RaBauKi-Abenteuerspielplatz hat das ganze Jahr über geöffnet. Etwa jedes zweite Wochenende öffnet er seine Tore.

 

RaBauKi – das ist: Feuer machen, Spielen, Musizieren, Bauen, Reparieren, Pflanzen, vorm Regen ausweichen, den Ofen anfachen, Kochen, im Regen aushalten, Backen, Kickern, Basteln, Lesen, Pause machen, Verweilen... und das abhängig von der Jahreszeit und vom Wetter. Mal drinnen, meistens draußen.

 

Ein Abenteuerspielplatz ist ein Ort, bei dem nicht klar ist, was passiert. Denn du entscheidest, was du machen willst. Erwachsene helfen dir dabei, deine Ideen umzusetzen und sie unterstützen dich, wenn es Probleme gibt!

 

Auf dem Abenteuerspielplatz gibt es viele Angebote und viele verschiedene Orte. Da ist für jeden etwas dabei. Wie es aussieht auf RaBauKi, kannst du dir HIER anschauen.

 

WANN?

 

Hier sind die nächsten Termine:

 

  • 07./08.01.2017
  • 21./22.01.2017
  • 04./05.02.2017
  • 18./19.02.2017
  • 04./05.03.2017
  • 18./19.03.2017
  • 01./02.04.2017
  • 08./09.04.2017
  • 22./23.04.2017
  • 06./07.05.2017
  • 20./21.05 2017
  • 03./04.06.2017
  • 17./18.06.2017
  • 01./02.07.2017
  • 15./16.07.2017
  • 09./10.09.2017 

 

An diesen Tagen ist der Abenteuerspielplatz jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Du kannst in dieser Zeit kommen wann du willst und gehen wann du willst. Spreche es mit deinen Eltern ab!

 

Außerhalb der Öffnungszeiten darf auf dem Abenteuerspielplatz leider NICHT gespielt werden. Viele Stellen sind dafür zu gefährlich!

 

WO?

 

RaBauKi-GanzjahrDer RaBauKi-Abenteuerspielplatz ist auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNundGUT der Stiftung Demokratie im Alltag.

 

Buslinie C111: Universität Siegen --> Weidenauer Bushof -->ZOB in Siegen --> Fischbacherberg. Von der Haltestelle Sorauer Straße sind es nur wenige Fußminuten bis zum Platz.

 

Mit dem Auto fährt man auf den Fischbacherberg (nahe IKEA): Ypernstraße --> im ersten Kreisverkehr die dritte Ausfahrt (nach links). Bei der Schranke im Wendehammer aussteigen und zu Fuß auf den Platz kommen!

 

Nach dem Eingangstor sieht man ein Haus, eine Bühne und einen See. 200m weiter hinter der großen Wiese liegt dann der Abenteuerspielplatz. Willkommen!

 

WER?

 

RaBauKi-GanzjahrJeder ist WILLKOMMEN, der etwa 6 Jahre oder älter ist. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Die ältesten sind etwa 16, 17 Jahre alt. Bring Freunde mit oder komm allein! Beim ersten Mal komm mit deinen Eltern.

 

Erwachsene von RaBauKi sind bei den Öffnungszeiten immer dabei. Es sind nicht immer dieselben Personen. Wer bei den großen Ferienprojekten schon dabei war, wird beinahe alle kennen. Neue lernen die Teamer schnell kennen. Sie freuen sich auf dich.

 

Wer verantwortet das Ganze und finanziert es?

Der Abenteuerspielplatz wird vom RaBauKi e.V. verantwortet. Die Wochenendöffnungszeiten sind nur mit finanzieller Förderung möglich. Das Landesjugendamt hat sie seit Herbst 2014 gefördert (bis Frühjahr 2016).

 

Der Verein selbst wird von vielen anderen Stellen unterstützt: im Sommer von der Stadt Siegen und vom Kreis Siegen Wittgenstein, vom Paritätischen. 2015 gab es weitere Großförderer: Der Lions Club Kreuztal, die Gontermann und Peipers Stiftung, RWE mit dem Programm "Aktiv vor Ort" und als Gastgeber mit der Bereitstellung die Stiftung Demokratie im Alltag.

 

 

WIE?

 

Komm am besten mit etwas zu essen und zu trinken. Beides gibt es auf dem Platz. Aber es ist ja auch gut, etwas eigenes zu haben.

 

RaBauKi-GanzjahrKomm mit geeigneter Kleidung: Feste Schuhe und etwas gegen Regen sind unverzichtbar! Im Winter ist Wechselkleidung wichtig (auch die gibt es aber im Notfall auf dem Platz).

 

Komm gut gelaunt oder motzig, denn das ist hier egal. Bring einen Freund mit oder komm alleine.

 

Komm zu Fuß oder mit dem Rad/Roller. Es gibt Platz dafür. Elektrogeräte lass besser daheim, sie gehen zu schnell kaputt.

 

Wie sind wir erreichbar?

Während der Wochenendöffnungszeiten kannst du auf dem Platz anrufen unter 01575-2749573.

 

Zwischen den Wochenendöffnungszeiten erreichst du ans am einfachsten mit einer E-Mail

 

Wie kann man uns unterstützen?

Manchmal gibt es Aushänge, was wir gerade brauchen; die Kinder freuen sich natürlich auch über einen Kuchen oder ähnliches. Die Arbeit des Vereins können Sie so unterstützen. Außerdem können Sie bei der Aktion 1000x100 mitmachen!

 

Wie bekommen Sie weitere Informationen zu RaBauKi?

Neben der Website gibt es unter Facebook ein Profil von RaBauKi auf Facebook.

 

WAS?

 

RaBauKi-GanzjahrWas kostet das?

Nichts! Gerne nehmen wir Spenden. Kinder bezahlen nichts. Einfach vorbei kommen!

 

Was brauchst du noch oder was musst du wissen?

Das kannst du zusammen mit deinen Eltern im Eltern-Informationszettel lesen. Lade ihn am Ende dieser Seite herunter.

 

Was brauchen wir?

Beim ersten Mal sollen deine Eltern mit auf den Platz kommen, um mit uns zu reden. Wir benötigen von ihnen diese Informationen, sodass wir sie zum Beispiel in einem Notfall anrufen können. Download des Notfallzettels am Ende dieser Seite. Danach dürfen sie gerne kommen, um dich zu bringen oder abzuholen, müssen aber nicht dabei sein.

 

Wer arbeitet?

 

Auf RaBauKi arbeiten an den Wochenendöffnungszeiten Pädagog*innen in einem anspruchsvollen Job. Im unten aufgeführten Dokument "Die Aufgaben des RaBauKi-Teams" beschreibt der RaBauKi e.V. ihre Tätigkeit.

 

 

WARUM?

 

  • Kinder benötigen Räume, die sie selbst gestalten können, in denen sie sich frei entfalten können. Bei RaBauKi können sie ihre Zeiten frei einteilen und selbst bestimmen, was sie machen wollen.

  • Kinder sollen sich bewegen, mit der Natur in Einklang gehen. RaBauKi ist ein bewegungsreiches Angebot

  • Kinder können bei RaBauKi kreativ arbeiten und werden dabei zunehmend geschickter und teamfähiger. Denn alleine baut sich die Hütte nicht so gut.

  • Die Erfahrungen des Sommers zeigen uns: Kinder wollen RaBauKi nicht nur für drei Wochen. 400 ganzjährig betriebene Abenteuerspielplätze in Deutschland zeugen ebenfalls davon.

 

Helft mit...

Schon 5,-€ oder direkt 100,-€ für die Aktion 1000x100 können den RaBauKi e.V. enorm unterstützen.

Betrag:
 EUR

RaBauKi - Newsletter


Hier können Sie sich für den Newsletter des RaBauKi e.V. anmelden:
Joomla Extensions powered by Joobi


Webhosting by Speicherzentrum.de